Kieferorthopädin Dr. Sylvia Peer-Lupert - Zahnregulierung in Knittelfeld im Murtal

Zahnregulierungen können sowohl bei Kindern, als auch bei Erwachsenen erfolgreich durchgeführt werden. Vertrauen Sie mir als Expertin für die Kieferregulierung, damit auch Sie sich bald über ein nicht nur ästhetisch einwandfreies Ergebnis, sondern auch an der perfekten Funktionalität Ihres Kiefers und Ihrer Zähne erfreuen können.

Der Ablauf der Zahnregulierung bei mir in Knittelfeld

Bei sämtlichen Therapien, die Sie von mir erhalten, ist eine gründliche Untersuchung die Basis der folgenden Schritte. Nach der Befundaufnahme sowie der Diagnose bestimmen wir das Behandlungsziel. Danach wählen wir eine Behandlungsmethode, mit der wir dieses Ziel erreichen können. Für die Kieferregulierung gibt es sowohl die Möglichkeit einer festsitzenden als auch einer herausnehmbaren Spange. Welche gewählt wird hängt von verschiedenen Faktoren ab, beispielsweise von Art, Umfang und Richtung der Zahnbewegung, die stattfinden soll. Aufgrund meiner Erfahrung und meinem Know-how wähle ich die Apparatur, die ideal zu den Behandlungszielen, die wir gemeinsam festgelegt haben, passt.

Zahnregulierung, die zum Erfolg führt

Im Rahmen der Kieferorthopädie ist es mein Ziel, das Kieferwachstum mit Hilfe von Zahnspangen so zu beeinflussen, dass wir sowohl ein ästhetisch als auch funktional einwandfreies Ergebnis erhalten. Zahnregulierungen sind vom Kindesalter bis in das späte Erwachsenenalter möglich. Kontaktieren Sie mich bei Fragen oder zur Terminvereinbarung im Murtal – ich nehme mir gerne Zeit für Sie.

Adresse

Dr. Sylvia Peer-Lupert

Mozartstraße 11

8720 Knittelfeld

Tel.: +43 3512 83983

E-Mail: zmz@zahnmed.at

Ordinationszeiten

Montag 09:00 - 11:00 12:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 12:00 13:00 - 18:00

Donnerstag 08:00 - 12:00

Samstag - Sonntag geschlossen

und nach Vereinbarung.

Auch Mittwochs telefonisch für Terminvereinbarungen von 08:00 - 12:00 Uhr erreichbar.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.